Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

TSA-Module zur Signalkonditionierung. Damit Sensoren ungestört ihre Arbeit verrichten können.

Die Tragschienenmodule der TSA-Reihe wandeln im Millisekundenbereich Impuls- und Frequenzsignale in Normsignale um. Sie bereiten damit nicht nur nahezu jedes analoge Signal auf, sondern speisen auch noch den Aufnehmer und sorgen für eine saubere galvanische Trennung zwischen Ein- und Ausgangssignal. Mit einer Restwelligkeit von unter 2 mVpp und einer Genauigkeit von 0,1 % sind die Module hervorragend für messtechnische Anwendungen einsetzbar. Weil die Module Signalkonditionierung und galvanisch Trennverstärker in einem Gerät vereinen, kann ein separater Trenner entfallen. Die Standard-Versorgungsspannung beträgt 24 V DC. Optional ist auch eine 12 V-Ausführung erhältlich. Zur einfachen Verdrahtung besitzen die Module aufsteckbare Anschlussstecker. Die Standard-Modulbreite beträgt 22,5 mm. Nicht zuletzt weil die Elektronik der Module bei wechselnden klimatischen Bedingungen durch eine spezielle Lackierung der Platine gegen Betauung wirksam geschützt ist, sind die Module auch für Extreme Messsituationen geeignet.

Standardmodule und zweikanalige Module

  • Erfassen von Messwerten wie Spannung, Strom, DMS-Brücken, Potenziometer, Pt100, Thermoelementen, ICP®/IEPE-Sensoren
  • Umwandlung von Sensorsignalen in Normsignale
  • Signalkonditionierung von piezoelektrischen Sensoren
  • 3-Wege-Isolation
  • Signalfilterung bei Inbetriebnahme durch Austausch anpassbar
  • Verstärkung und Linearisierung
  • optionaler zweiter Ausgang mit eigenem Filter
  • wechselbare Filtermodule pro Kanal
  • umschaltbare Verstärkung
  • integrierte Sensorspeisung
  • abschaltbare AC-Kopplung
  • Stromversorgung über T-Bus oder Frontklemme

Spezialmodule:

  • Mittelwertbildung (TSA-RMS) bei Signalen von Spannungsgebern, DMS-Brücken, Potenziometer, piezoelektrischen Sensoren und Normsignalen
  • zeitsynchrone mathematische Berechnung wie Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division zweier Spannungssignale (TSA-MATH)
    Ihr Fachberater von IMTRON
    „Vom Sensoranschluss bis zum Messergebnis ist es ein weiter Weg, den das Signal nicht immer unfallfrei übersteht. Die TSA-Module sind der Guide, der alle analogen Messwerte sicher ins Ziel bringt.“

    Ihr Fachberater von IMTRON

    Bei der GHM GROUP gut beraten

    General

    Sie benötigen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne rund um unsere Produkte und Lösungen. Falls Sie Fragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular. Sie erhalten dann in Kürze wichtige Tipps und technische Informationen direkt von unserem Service-Team.

    Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
    Alle weiteren Angaben sind freiwillig und werden vertraulich behandelt.

    Options

    Hinweis zum Datenschutz:

    Mit der Versendung des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass wir die dort angegebenen personenbezogenen Daten erheben, speichern und zur zweckentsprechenden Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen.

    Die TSA-Module in Aktion

    Überall dort, wo Messdaten präzise und sicher erfasst werden, geben die TSA-Module ein starkes Signal in Richtung Qualität und Präzision. Im Prüfstandbau in der Automobilindustrie oder im Maschinen- und Anlagenbau liefern sie in Echtzeit Messdaten, die präzise Rückschlüsse auf die Qualität von Baugruppen erlauben. Durch ihre hohe Signalverarbeitungsqualität sind die TSA-Module zu einer verlässlichen Konstante nicht nur im Prüfstandbau geworden.

    Überwachung von Zustandsänderungen

    Überwachung von Zustandsänderungen

    Überwachung von Windenergieanlagen

    Überwachung von Windenergieanlagen

    Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen

    Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen

    TSA-Serie. Pure Analog.

    Prinzipieller Aufbau

    Prinzipieller Aufbau

    Jedes der Module hat eine 3-Wege-Isolation und bietet flexible Störunterdrückung durch steckbare Filter.

    Produkte im Überblick

    Produkte im Überblick

    Die folgende Übersicht soll Ihnen die Auswahl des richtigen Moduls für Ihre Anwendung erleichtern.

    GHM GROUP – Qualität und Vielfalt als wichtigste Messgröße

    Die GHM GROUP ist ein wegweisender Spezialist und Komplettanbieter für innovative Mess- und Regelungstechnik. Mit über 300 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland und Italien entwickeln und produzieren wir ein breites Sortiment von mehr als 2.000 qualitativ hochwertigen Gerätetypen für alle wesentlichen Bereiche der Industrie-Sensoren und -Elektronik.

    Der Kunde im Mittelpunkt des Unternehmens

    Dabei verfolgt die GHM GROUP konsequent den Anspruch, die Mess- und Regelungstechnik mit Entwicklungen und anwendungsspezifischen Lösungen mit hohem Kundennutzen nachhaltig voranzutreiben.

    Im Mittelpunkt steht die Entwicklung von kunden- und marktgerechten Lösungen, zugeschnitten auf die hohen Ansprüche von Industrie und produzierendem Gewerbe.

     

    Erfahren Sie mehr über uns

    Ihr direkter Kontakt zu uns

    Telefonisch erreichen Sie uns Mo-Do von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Fr von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

     

    GHM Messtechnik GmbH  |  GHM GROUP – Imtron
    Carl-Benz-Str. 11  |  88696 Owingen  |  GERMANY