Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Damit es rund läuft: alles im Fluss, alles im Blick

Höhere Lebensdauer, härtere Bedingungen, mehr Wirtschaftlichkeit: Die Anforderungen an ölgefüllte Transformatoren steigen. Mit der UBX Serie profitieren Sie von einem Durchflusswächter, der den Kühlstrom niederviskoser Medien im Kühlkreislauf per Paddelschalter zuverlässig überwacht. Der Durchflusswächter erfüllt gängige Normen und Qualitätsanforderungen und ist mit allen Bauteilen für einen garantierten Temperaturbereich von -50 °C bis maximal +125 °C ausgelegt. Ideal für den Einsatz im Kühlkreislauf von Transformatoren für Windkraftanlagen, Kühlanlagen, BHKW-Wärmekonzepten, der Elektroindustrie und in Traktionstransformatoren für Schienenfahrzeuge.

  • Niedrig-Temperaturbereich von -50 °C 
    Die Geräte der UBX Serie erfüllen den Niedrig-Temperaturbereich von -50 °C –  Funktionssicherheit für den Einsatz unter klimatisch rauen Bedingungen.
  • Robustes Metallgehäuse 
    Absolut staub- und wasserdicht – zudem sorgt die hermetische Trennung von Strömungs- und Funktionsteil dafür, dass kein Medium in den Innenraum gelangen kann.
  • Flexible Auswahl 
    Durch diverse Prozessanschlüsse ist die UBX Serie einfach adaptierbar. Zudem haben Sie bei der Wahl des Werkstoffes (Messing/Edelstahl), der Prallplatte (Fächer/Monopaddel) und des Mikroschalters (Gold/Silber) die freie Wahl.
  • Normen: erfüllt 
    Durchflusswächter der UBX Serie erfüllen gängige Normen und Qualitätsanforderungen.
Ihr Fachberater von Honsberg
„Der neue Durchflusswächter UBX ist mit allen Bauteilen so konzipiert, damit es auch unter klimatisch rauen Bedingungen einfach rund läuft. Darauf können Sie sich verlassen.“

Ihr Fachberater von Honsberg

Bei der GHM GROUP gut beraten

General

Sie benötigen weitere Informationen? Wir beraten Sie gerne rund um unsere Produkte und Lösungen. Falls Sie Fragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular. Sie erhalten dann in Kürze wichtige Tipps und technische Informationen direkt von unserem Service-Team.

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Alle weiteren Angaben sind freiwillig und werden vertraulich behandelt.

Options

Hinweis zum Datenschutz:

Mit der Versendung des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass wir die dort angegebenen personenbezogenen Daten erheben, speichern und zur zweckentsprechenden Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden dürfen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Gemessen am Durchfluss: eine vielseitige Lösung

Ob stationär oder mobil, im Sommer oder Winter, in Unterflur- oder Dachkonstruktion bei Schienenfahrzeugen: Die UBX Serie zeichnet sich durch einen geringen Druckverlust in einem breiten Anwendungsbereich aus.

Traktionstransformatoren in Schienenfahrzeugen:

Traktionstransformatoren in Schienenfahrzeugen:

Ideal für den weltweiten Einsatz auch unter klimatisch rauen Bedingungen - und durch das robuste Metallgehäuse ist kein zusätzlicher Schutz gegen Steinschlag erforderlich.

Transformatoren in Windkraftanlagen

Transformatoren in Windkraftanlagen

Häufig schwankende Lastkollektive haben starke Temperaturschwankungen zur Folge, die der Transformatorlebensdauer entgegenwirken – gut, wenn man die Kühlung im Blick hat.

Transformatoren in BHKW-Technologien

Transformatoren in BHKW-Technologien

Wer eingesetzte Energie in Wärme und Strom verwandelt, muss ausreichend kühlen – auch hier überzeugen Durchflusswächter der UBX Serie mit messbarer Zuverlässigkeit.

Prinzip Prallplatte

Durchflusswächter der UBX Serie überwachen den ölgefüllten Kühlkreislauf nach dem Prallplattenprinzip: Die Strömungskraft trifft auf die Prallplatte bzw. das Paddel und bewegt es gegen die Federkraft. Die Auslenkung wird, hermetisch durch einen Metallfaltenbalg abgetrennt, auf den einstellbaren Mikroschalter übertragen. So kommt es im Störungsfall zu einer Meldung – der überhitzte Transformator schaltet vorsorglich ab.

GHM GROUP – Qualität und Vielfalt als wichtigste Messgröße

Die GHM GROUP ist ein wegweisender Spezialist und Komplettanbieter für innovative Mess- und Regelungstechnik. Mit über 300 Mitarbeitern an sechs Standorten in Deutschland und Italien entwickeln und produzieren wir ein breites Sortiment von mehr als 2.000 qualitativ hochwertigen Gerätetypen für alle wesentlichen Bereiche der Industrie-Sensoren und -Elektronik.

Der Kunde im Mittelpunkt des Unternehmens

Dabei verfolgt die GHM GROUP konsequent den Anspruch, die Mess- und Regelungstechnik mit Entwicklungen und anwendungsspezifischen Lösungen mit hohem Kundennutzen nachhaltig voranzutreiben.

Im Mittelpunkt steht die Entwicklung von kunden- und marktgerechten Lösungen, zugeschnitten auf die hohen Ansprüche von Industrie und produzierendem Gewerbe.

 

Erfahren Sie mehr über uns

Ihr direkter Kontakt zu uns

Telefonisch erreichen Sie uns Mo-Do von 7:00 Uhr bis 17:00 Uhr und am Fr von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

 

GHM Messtechnik GmbH  |  GHM GROUP – Honsberg
Tenter Weg 2-8  |  42897 Remscheid  |  GERMANY