Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

Wir signalisieren bequeme Datenerfassung.

Gemessene Daten sind nur in dem Maße wertvoll, in dem sie weiter verarbeitbar sind. Darum besteht in der „Smart Factory“ eine der vielen Herausforderungen darin, die Messergebnisse ohne Medienbrüche Anwendungen zugänglich zu machen. Das beginnt bei simplen Prozesswerten für die Fertigung und reicht bis hin zu den sensiblen Daten der Qualitätssicherung und -überwachung. Denn die Aufgabe der reinen Datenerfassung und Speicherung stellt sich heute fast gar nicht mehr.

Als Hersteller moderner Messsysteme zählt für uns die Bereitstellung relevanter Daten über das reine Messergebnis hinaus, zu den Kernaufgaben auf dem Weg in die Industrie 4.0. Die Weiterleitung und Verarbeitung der Informationen in einer Cloud gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Ganz egal, ob Gebäude, Fabrikhallen, Lagerräume, Gefrieranlagen oder Reinräume überwacht oder ob die Daten im Prozess selbst gespeichert und ausgewertet werden sollen – unsere Fachleute im Bereich der Datenlogger stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um entsprechende Optionen zu realisieren. Dafür bieten wir Ihnen Messtechnik mit bis zu 40.000 Messungen pro Sekunde auf unterschiedlichsten Kanälen. Unsere modularen oder fertig konfektionierten Systeme eignen sich sowohl für den stationären, als auch für den mobilen Einsatz. Der im Testalltag notwendige schnelle Wechsel von Sensoren wird mit unserer Technologie durch universelle Messumformer mit integrierter Signalkonditionierung unterstützt. Damit entfallen langwierige und kostenaufwendige Arbeiten an den Prüfständen.

Ein starkes Signal für die systemübergreifende Messdatenerfassung.

Ein starkes Signal für die systemübergreifende Messdatenerfassung.

Zeit ist Geld. Darum müssen Signalgeber und Signalempfänger eine Sprache sprechen. Denn wo Daten erst noch langwierig in andere Formate übersetzt werden müssen, bleibt viel Zeit auf der Strecke. Mit unserer Signalkonditionierung und Datenerfassung beseitigen unsere Experten bei Ihren messtechnischen Anwendungen Hindernisse zwischen der Datenerfassung und Weiterverarbeitung. Damit schaffen wir nicht nur einheitliche Standards, sondern auch beste Bedingungen für eine effiziente und gradlinige Verknüpfung bei der Automation komplexer Prozesse.