Wir rufen Sie kostenlos zurück - sofort!

Telefonisch erreichen Sie uns von montags bis freitags in der Zeit von 09:00 - 17:00 Uhr

Gebäudetechnik.

Fundament für Sicherheit und Gesundheit.

Viel Raum für Klima und Umwelt.

Bei der Errichtung zeitgemäßer Gebäude beansprucht die Integration moderner Messtechnik immer mehr Raum. Denn die dichten Gebäudehüllen, wärmeisolierten Fassaden und effizienten Heizsysteme stellen Planer, Architekten und Bauherren vor eine ganze Reihe neuer Herausforderungen. Gerade in sensiblen und hochfrequentierten Räumen wie Bibliotheken oder Museen, oder in historischen Gebäuden spielen die atmosphärischen Bedingungen eine ganz entscheidende Rolle beim Schutz der Gebäudesubstanz und des Interieurs.

Ganz egal, ob es sich dabei um die Messung und Regelung des Raumklimas, die Überwachung der Feuchtigkeit und des Taupunktes oder um Alarmfunktionen handelt – wir bieten Ihnen eine breite Palette spezifischer Lösungen unter einem Dach. Was sie alle miteinander verbindet, ist eine hohe Anpassungsfähigkeit, eine Skalierbarkeit der Anwendung sowie die Fähigkeit, komplexe Vernetzungen durchzuführen. Mit dem Ergebnis, dass Sie in Ihren Gebäuden nicht nur exakt definierte Bedingungen messen und einstellen, sondern auch eventuelle Schäden schon im Frühstadium erkennen und diesen rechtzeitig entgegenwirken können.


Museen und Bibliotheken: Klima, das zu Buche schlägt.

Hohe Temperaturen und Luftfeuchtigkeit begünstigen Zerfallsprozesse in Papier und anderen Materialien. Durch Messung und Regelung bringen Sie Ihre kostbaren Exponate in trockene Tücher.

  • Exakte Anpassung an die Messaufgabe in Museen, Kirchen, Bibliotheken, Krankenhäusern, Lagerhallen, Kühlräumen oder Fertigungshallen.
  • Batteriebetrieben Systeme mit WiFi-Anbindung für die kabellose Installation.
  • Kabelgebundene Systeme für besonders störempfindliche Umgebungen mit einer Spannungsversorgung über die Bus-Leitung mit geringen Installationskosten.

Hotel und Gastronomie: Gutes Betriebs-Klima.

Messtechnik der GHM GROUP sorgt dafür, dass die Klima- und Umweltbedingungen in Industrie und Consumer-Bereichen konstant bleiben und meldet Abweichungen. Mobile Geräten messen und protokollieren dabei auch entlegene Gebäudewinkel.

  • Behaglichkeitskennwerte oder Wärmebelastung PPD, WBGT, PPV nach ISO 7730 werden schnell und effizient erfasst.
  • Bewertung der Raumluftqualität nach ASHRAE 62.1-2004 sowie mikroklimatische Untersuchungen nach ISO7726, ISO7730, ISO7243, ISO7933, ISO11079 und ISO8996.
  • Messung der Schall- und Schwingungsbelastung nach 2003-10-CE, 2002-44-CE und ISO 9612.

Unsere Produkthighlights für den Bereich Gebäudeautomation

Downloads und weitere Informationen